Willkommen bei der Leichtathletik-Abteilung des BSC Rehberge

kein Trainingsbetrieb

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben am 28.10.2020 zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie entschieden, dass im November keine Vereinssport stattfinden darf. Wir müssen daher eine Trainingspause einlegen.

Bleibt gesund!

Ehrenamtsgala 2020 des Landessportbundes Berlin

Nachdem im letzten November Bettina Rudert und Friederike Heinsch für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Sport eine Ehrung durch die Sportjugend Berlin erhalten haben, ging es für Friederike erfreulicherweise mit Ehrungen noch weiter. Sie wurde als eine von drei jungen Ehrenamtlichen für ihre Tätigkeit in unserer Leichtathletik-Abteilung bei der Ehrenamtsgala 2020 des Landessportbundes Berlin als "Junge Ehrenamtliche des Jahres" ausgezeichnet. Im festlichen Rahmen im Hotel Ellington - natürlich unter Einhaltung umfangreicher Corona-Schutzmaßnahmen - fand die Ehrung statt und konnte bei einem 3-Gänge-Menü und geselligem Beisammensein genossen werden.

Wir gratulieren dir, Friederike, und natürlich: weiter so!

https://lsb-berlin.net/aktuelles/news/details/lsb-ehrenamtsgala-2020/

Foto: Jürgen Engler

Die Leichtathletik-Abteilung des BSC Rehberge ist Gründungsmitglied der LG Nord Berlin, einer der führenden Startgemeinschaften unserer Stadt.

Beim BSC Rehberge werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene von erfahrenen Trainern und Übungsleitern in unterschiedlichen Neigungs- und Leistungsgruppen betreut. Unsere Seniorengruppe trifft sich regelmäßig zur Ablegung des Sportabzeichens. Ein kostenloses Probetraining ist in allen Trainingsgruppen jederzeit möglich. Unsere Trainingsstätte im Sommer ist das Stadion Rehberge. Es liegt inmitten des Volkspark Rehberge und bietet hervorragende Trainingsbedingungen für alle Disziplinbereiche der Leichtathletik. Im Winterhalbjahr findet das Training überwiegend in der am Rande des Volksparks gelegenen Möwenseehalle statt.